Mintgen 1919-2019

Ein Name mit jahrelanger Erfahrung


Die Wurzeln des Familienunternehmens ‚Mintgen‘
liegen urspünglich in Obermendig.

Bestückt mit Kurzwaren gründete Christian Mintgen im Jahr 1919 den Betrieb in der Fallerstraße.

1951 übernahm sein Sohn Ewald den elterlichen Betrieb. Zusammen mit seiner Frau Dorothea baute der gelernte Friseur das Sortiment Zug um Zug mit Damen- und Herrenmode, Heimtextilien und Wolle weiter aus.

Generationsübergreifend führten später die Geschwister Guido, Margret und Pia Mintgen mit Ihrem Familien die Fachgeschäfte für Mode und Raumgestaltung.

Heute führen Christian Müller und seine Schwester Andrea zusammen mit Ihrer Mutter Pia Mintgen das Unternehmen Mintgen Mode GmbH schon in vierter Generation.

Seit dem Jahr 1919 ist die Familie Mintgen mit Ihrem Team stets bestrebt modische Highlights für ihre Kunden bereit zu halten und sie über die neuesten Modetrends führender Lieferanten der Modewelt zu informieren.

STILPUNKTE premium parter

Eine Auszeichnung die uns Stolz macht


STILPUNKTE LIFESTYLE GUIDE
zeichnete unsere Fachgeschäfte im
März 2019 als Premium Partner aus.

Wir freuen uns sehr, dass Sie
als Kunde uns jeden Tag die
Möglichkeit geben, uns zu beweisen.

MAYEN Frühlingserwachen . verkaufsoffener Sonntag

10. März 2019 von 13.00 – 18.00 Uhr


 

 

Kommunion-Modenschau 2018

Ein beeindruckendes Event im Modehaus Mintgen in Neuwied


Schlichte Eleganz, Liebe zum Detail und ein Hauch von Romantik.

Zahlreiche Gäste hatten sich am Samstag, 24. November 2018 im Neuwieder Modehaus Mintgen eingefunden, um sich im Rahmen der traditionellen Kommunion-Modenschau von den neuen Modetrends sowohl für Mädchen als auch für Jungen inspirieren zu lassen.

Vorab ein herzliches DANKESCHÖN an die Mädels Lea, Nele, Antonia, Lina, Anna, Paula, Lara, Amelie, Abie, Lisa und Lea sowie den Jungs Nils, Ben, Matti, Lukas und Jonin für die tolle Präsentation der Kommunionkleider und Anzüge. IHR HABT DAS TOLL GEMACHT!!!

Während Pia Mintgen und ihr Team im Hintergrund für einen reibungslosen Ablauf sorgten, fungierte Christian Müller als Moderator.

Präsentiert wurde eine Auswahl des qualitativ hochwertigen Sortiments von Jungen und Mädchen, die in diesem Jahr mit zur Kommunion gehen werden.
Zu den von der Firma Mintgen angebotenen Marken zählen unter anderem ‚biancorella‘, ‚weise‘, ‚principessa‘, ‚emmerling‘ und ‚monny‘ – bei denen es sich um Marktführende Lieferanten in der Kommunion-Branche handelt. Seit vielen Jahren überzeugen die Schnitte und Stoffe dieser Lieferanten die Familie Mintgen / Müller, die auch in Obermendig und in Mayen je ein weiteres Modegeschäft betreibt.

‚Wir legen großen Wert darauf, dass sich jedes Kind in seinem Outfit rundherum wohl fühlt‘, so Geschäftsführer Christian Müller, der im Verlauf der Modenschau während seiner fachkundigen Moderation die insgesamt 16 Nachwuchsmodels über den roten Teppich lotste.

Während die Mädels ihre Kleider mit Boleros und den passenden Accessories wie Täschchen und Haarschmuck präsentierten, beeindruckten die Jungs mit tollen Anzügen, legeren Kombinationen und dazu ausgewähten Krawatten und Fliegen.

Kommunion-Modenschau am 24. Nov. 2018 / 14.00 Uhr

Engerser Straße . 56564 Neuwied


weise
principessa
biancorella
emmerling
quelippa
braune
junior b.
sanetta

RESTYLED . unser Geschäft in Obermendig

Im Sommer 2018 hat die Familie Mintgen / Müller dem Ladenlokal in der Teichwiese in Obermendig eine Erfrischungskur gegönnt. Eine zeitgemäße und energieeffiziente Beleuchtung, neu gestaltete Rückwände, moderne Möbel und Schaufensterpuppen zur besseren Präsentation der Kollektionen haben Einzug in die Räumlichkeiten gefunden.
Des Weiteren wurde das Sortiment kundenorientiert überarbeitet und erweitert.
In der neu geformten Kinderabteilung finden Sie für Ihre kleinen alles von den Lieferanten Feetje, Sturdy, Jubel, Petrol, Blue Seven, Maximo, Sanetta u.w.
Die Damemode umfasst Artikel der Lieferanten Cecil, Street One, Buena Vista, s.Oliver, QS, MAC, Naketano u.w.
Die Herren können sich über aktuelle Mode von Jack & Jones, Naketano, QS, Lerros, Gate 1… freuen.


street one – cecil – store MAYEN

die Mintgen Mode GmbH eröffnet einen Store in Mayen


Zum 01. März 2018 eröffnete die Familie Mintgen / Müller ein weiteres Modegeschäft. Von nun an ist die Firma Mintgen Mode GmbH auch in Mayen vertreten. Das Konzept – ein völlig Anderes. Bekannt für ihre Multi-Label-Stores und Ihre lieferantenübergreifende Beratungsmöglichkeit, entschied man sich für den Standort Mayen erstmals ein Store-Konzept der Lieferanten Cecil und Street One aus der CBR Gruppe zu eröffnen. Auf 160qm Verkaufsfläche hat man die Möglichkeit, den vollen Umfang der Kollektionen dieser beiden Mode-Experten für Damen zu präsentieren.

Image-Video


Ein Film von Benedikt Rothkegel.

http://benedikt-rothkegel.de/

Image-Video / Making-Off


Hier erhalten Sie ein paar Einblicke hinter die Kulissen….